Naturhof Schranz - Termine Workshops

Probier‘ ein Stück Natur

Termine 2020:

ACHTUNG: Aufgrund der neuen Corona-Maßnahmen vom 19.10.2020 sind nur mehr 6 Teilnehmer pro Seminar erlaubt!

Oktober:

Fr.  30.10.2020:        Salben rühren     von 15.00 bis 19.00 Uhr

 

November:

Fr.  06.11.2020:        Oma's Naturkräuter-Apotheke     von 15.00 bis 19.00 Uhr

Sa.  07.11.2020:        Grüne Kosmetik Basis-Workshop     von 14.00 bis 18.00 Uhr

Di.  10.11.2020:        Haarpflege - und Stylingprodukte aus Grüner Kosmetik     von 17.00 bis 19.00 Uhr

Sa.  14.11.2020:        Grüne Kosmetik Aufbau Workshop (1) - Voraussetzung für diesen Kurs ist der G.K. Basis-Workshop    von 14.00-18.00 Uhr

Fr.  20.11.2020:        Haarpflege - und Stylingprodukte aus Grüner Kosmetik    von 16.00 bis 18.00 Uhr

Sa.  21.11.2020:        Salben rühren    von 14.00 bis 18.00 Uhr

So.  29.11.2020:        Deos aus Wald- und Wiese    von 14.00 bis 16.00 Uhr

 

Dezember:

Sa.  05.12.2020:        Grüne Kosmetik Aufbau Workshop (1) - Voraussetzung für diesen Kurs ist der G.K. Basis-Workshop    von 14.00 bis 18.00 Uhr

Di.  08.12.2020:        Baby- und Kinderpflege    von 10.00 bis 12.00 Uhr

Fr.  11.12.2020:        Deos aus Wald- und Wiese    von 16.00 bis 18.00 Uhr

Sa.  19.12.2020:        Selbstgemachte, verwöhnende Weihnachtsgeschenke für deine Liebsten    ab 14.00 Uhr

 

Genauere Informationen folgen in Kürze. Die Kursinhalte findest du weiter unten.

Änderungen vorbehalten - Sofern nicht genügend Teilnehmer sind, wird der Kurs abgesagt.

 

Gerne kannst du dich auch mit einer Gruppe zu einzelnen Themen und eurem individuellen Termin anmelden.

Mindestteilnehmer 4 Personen - maximal 10 Personen

 

Du hättest gern ein einmaliges, individuelles Geschenk? Ein Gutschein für einen Kurs am Naturhof kann deine Lösung sein!

 

 

Grüne Kosmetikkurse:

"Lasse nur an deine Haut, was du auch essen würdest" Ayurvedische Weisheit

 

 

 

  •  Salben rühren - bestens gerüstet für die kalte Jahreszeit

 

 

Wann:            am Freitag, 30.10.2020 von 15:00 bis 19:00 Uhr

Wo:                im neuen Seminarraum am Naturhof SCHRANZ.bio, Augasse 5, 7432 Oberschützen

 

Kannst du dich noch daran erinnern, dass die Oma immer eine Salbe für alle Weh-Wehchen hatte? Doch wie sie diese gemacht hat, weißt du vielleicht nicht? Kein Problem, ich zeige dir die alte Kunst des Salben Rührens inklusive aller Geheimnisse, die damit verbunden sind.

 

In diesem Workshop werden wir gemeinsam in diese traditionelle Heilkunst eintauchen - ich nehme dich mit auf eine spannende Reise in die Zeit unserer Ahnen. Von klassischer Ringelblumensalbe bis hin zu Brustbalsam - nach diesem Kurs bist du bestens für die kalte Jahreszeit gerüstet und kannst jederzeit wieder selber Nachschub produzieren heart

Wir werden vier pflegende Salben (Wundschutzbalsam, Ringelblumensalbe, Brustbalsam, Warme-Socken-Salbe) herstellen und ihre vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten kennen lernen.

 

Kosten:             € 78,00 - inklusive Material, hergestellte Produkte in Glasgefäßen, Skriptum für zu Hause, Getränke und Snack

 

Anmeldung     telefonisch unter 0664/8836 8230 oder via E-Mail unter naturhof(at)schranz.bio

 

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist nur eine beschränkte Teilnehmerzahl erlaubt, weiters herrscht beim Betreten der Räumlichkeiten Maskenpflicht und es muss der Mindestabstand von einem Meter eingehalten werden. Am Sitzplatz kann die Maske abgelegt werden, da hier der Mindestabstand eingehalten wird.

Bei Krankheit, Schnupfen, Husten, Halsweh... ist eine Teilnahme nicht möglich.

 

Parkmöglichkeit: entweder direkt vor dem Haus oder am großen Parkplatz beim Friedhof in der Tatzmannsdorfer Straße


 

  •  Oma's Naturkräuterapotheke - Wir stärken unser Immunsystem

 

Wann:            am Freitag, 06.11.2020 von 15:00 bis 19:00 Uhr

Wo:                im neuen Seminarraum am Naturhof SCHRANZ.bio, Augasse 5, 7432 Oberschützen

 

Wir wollen unser Immunsystem unterstützen und gestärkt durch den Winter und die aktuelle Coroan-Zeit kommen, dazu machen wir uns die Natur zur Gehilfin. Rezepte und Weisheiten die Oma noch wusste, die von Generation zu Generation mündlich überliefert wurden - in diesem Seminar werde ich dir sehr, sehr alte Methoden zeigen, die schonend die Gaben der Natur verarbeiten, um uns schlussendlich unterstützend zur Seite zu stehen.

 

Gemeinsam begeben wir uns in eine alte, mystische Welt aus Solen, Tinkturen und Sauerhonig. Ich zeige dir, welche Pflanzen uns in dieser Jahreszeit unterstützen und mit welchen Methoden wir sie uns zu Nutze machen können. Diese Methoden werden seit Jahrtausenden parktiziert, sind nur teilweise in Vergessenheit geraten - wir werden gemeinsam Speisen und Getränke herstellen, ganz nach dem griechischen Arzt Hippokrates: "Unsere Nahrungsmittel sollten Heil-, unsere Heilmittel Nahrungsmittel sein.". Du wirst einen Soletrunk, eine unterstützende Tinktur, einen herbstliches Oxymel und noch weitere "Körperstärker" mit nach Haus nehmen.

 

Kosten:            € 75,00 - inklusive Material, hergestellten Produkten, Skriptum für zu Hause, Getränke und Snack

 

Anmeldung:    telefonisch unter 0664/8836 8230 oder via E-Mail unter naturhof(at)schranz.bio

 

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist nur eine beschränkte Teilnehmerzahl erlaubt, weiters herrscht beim Betreten der Räumlichkeiten Maskenpflicht und es muss der Mindestabstand von einem Meter eingehalten werden. Am Sitzplatz kann die Maske abgelegt werden, da hier der Mindestabstand eingehalten wird.

Bei Krankheit, Schnupfen, Husten, Halsweh... ist eine Teilnahme nicht möglich.

 

Parkmöglichkeit: entweder direkt vor dem Haus oder am großen Parkplatz beim Friedhof in der Tatzmannsdorfer Straße


 

  •  Grüne Kosmetik Basis-Workshop

 

Wann:            am Samstag, 07.11.2020 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Wo:                im neuen Seminarraum am Naturhof SCHRANZ.bio, Augasse 5, 7432 Oberschützen

 

Grüne Kosmetik ist die "Gesunde Jause für die Haut", hergestellt aus Lebensmitteln, Wildkräutern und Naturprodukten - eine gesunde, pflegende Alternative zu herkömmlichen Kosmetikprodukten.

Die Inhaltsstoffe der Grünen Kosmetik sind essbar (außer waschaktive Substanzen), biologisch und völlig unbedenklich - selbst für Babys, Kinder, Ältere und Menschen mit Hautproblemen ist diese Naturkosmetik verträglich.

"Weniger ist mehr" trifft hier vollkommen zu: wir werden aus wenigen Zutaten Produkte mit großem Anwendungsbereich kreieren.

 

In diesem Workshop werden wir gemeinsam die Grundlagen der Grünen Kosmetik kennen lernen, ebenso was unsere Haut braucht und warum, danach wird gekocht! Ja, du hast richtig gelesen: Gekocht, weil in der Grünen Kosmetik Lebensmittel verarbeitet werden und schlussendlich alles essbar ist. 

Wir werden ein pflegendes Shampoo, ein Allround-Körperöl, ein Zahnpulver und eine Lippenpflege für die windigen und kälteren Tage herstellen. Diese nimmst du selbstverständlich mit nach Hause, ebenso ein ausführliches Skript, damit du auch daheim fleißig weiterkochen kannst.

 

Kosten:            € 68,00 - inklusive Material, hergestellten Produkten, Skriptum für zu Hause, Getränke und Snack

 

Anmeldung:    telefonisch unter 0664/8836 8230 oder via E-Mail unter naturhof(at)schranz.bio

 

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist nur eine beschränkte Teilnehmerzahl erlaubt, weiters herrscht beim Betreten der Räumlichkeiten Maskenpflicht und es muss der Mindestabstand von einem Meter eingehalten werden. Am Sitzplatz kann die Maske abgelegt werden, da hier der Mindestabstand eingehalten wird.

Bei Krankheit, Schnupfen, Husten, Halsweh... ist eine Teilnahme nicht möglich.

 

Parkmöglichkeit: entweder direkt vor dem Haus oder am großen Parkplatz beim Friedhof in der Tatzmannsdorfer Straße


 

  • Haarpflege aus Grüner Kosmetik

 

Wann:            am Dienstag, 10.11.2020 von 17:00 bis 19:00 Uhr

Wo:                im neuen Seminarraum am Naturhof SCHRANZ.bio, Augasse 5, 7432 Oberschützen

 

Natürlich gepflegt durch den Tag. Weitere Infos folgen.

 

Kosten:            € 42,00 - inklusive Material, hergestellten Produkten, Skriptum für zu Hause und Getränke

 

Anmeldung:    telefonisch unter 0664/8836 8230 oder via E-Mail unter naturhof(at)schranz.bio

 

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist nur eine beschränkte Teilnehmerzahl erlaubt, weiters herrscht beim Betreten der Räumlichkeiten Maskenpflicht und es muss der Mindestabstand von einem Meter eingehalten werden. Am Sitzplatz kann die Maske abgelegt werden, da hier der Mindestabstand eingehalten wird.

Bei Krankheit, Schnupfen, Husten, Halsweh... ist eine Teilnahme nicht möglich.

 

Parkmöglichkeit: entweder direkt vor dem Haus oder am großen Parkplatz beim Friedhof in der Tatzmannsdorfer Straße


 

VORSCHAU:

Demnächst stehen folgende Kurse am Programm:

  •  Salben rühren - passend zur kühlen Jahreszeit: Wundschutzbalsam, Schnupfen-/Hustensalbe, Warme-Socken-Salbe,...
  •  Grüne Kosmetik Aufbau-Workshop (1) - das Erlernte vertiefen und noch vielfältigere Produkte kreieren
  •  Einblick in Oma's Naturkräuter-Apotheke - von Oxymel bis Hustensirup
  •  Baby- und Kinderpflege - einfach, pflegend und kostengünstig
  •  Haarpflege - stärken statt schwächen
  •  Natürliche Deos aus Wald und Wiese - schnell und superwirksam
  •  It's a men's world die Pflegelinie für den Mann von Rasierschaum & Bartpflege bis hin zu pflegenden Handsalben und erfrischenden Deos

 

Gerne kannst du dich auch mit einer Gruppe zu einzelnen Themen und eurem individuellen Termin anmelden.

 

Im Winter wird es auch Online-Seminare geben - Termine und nähere Informationen folgen.

Lernen am Naturhof - Seminare - Kurse - Workshops - Präsentationen

 

Du möchtest etwas Neues lernen? Dich interessiert die Natur und was man aus ihren Gaben machen kann?

Perfekt! Dann bist du hier natürlich RICHTIG laugh

 

 

Mein Name ist Astrid Marion Schranz und ich bin zertifizierte Grüne Kosmetik Haut-Pädagogin und zertifizierte Kräuterpädagogin UND meine Leidenschaft gilt der Natur, ihren Gaben, den traditionellen Arbeitsweisen und wie wir sie uns zur Hilfe machen können.

 

Es hat länger gedauert als geplant, aber jetzt findest du hier unser Kursangebot für das mein Herz schlägt!

 

Ich biete Seminare & Workshops zu unterschiedlichen Rubriken an und natürlich werden immer wieder Elemente gemischt, kombiniert und es entstehen tolle neue Kreationen. Durch meine beiden Ausbildungen haben in der Grünen Kosmetik nun auch viele Wildkräuter Einzug gehalten. Es macht mir sehr viel Spaß Neues auszuprobieren und mein erworbenes Wissen mir dir zu teilen.

 

Die Kurse finden im neuen Seminarraum am Naturhof SCHRANZ.bio, Augasse 5, 7432 Oberschützen statt. Parkplätze sind direkt vor dem Haus oder beim großen Parkplatz neben dem Friedhof auf der Tatzmansdorfer Straße.

 

Wenn du nun schon Lust auf ein Seminar bekommen hast, dann nichts wie los: hier findest du unsere Workshop-Termine.

Bist du auf der Suche nach einem ausgefallenen Geschenk? Wie wär's mit einem Kurstag am Naturhof? Wir stellen dir gerne ein Package zusammen!

 

       

  

  •      Grüne Kosmetik:        "Lasse nur an deine Haut, was du auch essen würdest"  Ayurvedische Weisheit

 

Unter dem Motto: "Lass auch deine Haut ein Stück Natur probier'n" möchte ich dich in die atemberaubende Welt der Grünen Kosmetik entführen.

Doch was ist das eigentlich? Worum geht's da? Wird hier Make-up, Eyeliner und Lippenstift hergestellt?

Nein, hier wird kein Make-up oder dergleichen gemacht - diese Produktgruppe nennt sich Deckende Kosmetik.

 

Bei Grüner Kosmetik handelt es sich um Körperpflege- und Reinigungsprodukte, produziert mit LEBENSmitteln aus Küche, Garten und Wald - quasi die "Gesunde Jause für die Haut".

Der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt: von pflegenden Körperölen, Lotionen über nährende Cremen bis hin zu erfrischenden Deos oder stärkende Produkte für die Haare, schützende Balsame für Babys und noch viel mehr -  alles ist machbar.

 

Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe ist diese Naturkosmetik für jeden geeignet, ob Babys, Kleinkinder, Erwachsene, ältere Menschen bis hin zu Personen mit Hautproblemen.

Du entscheidest was drinnen ist und kennst jeden natürlichen Inhalststoff - keine versteckten Weichmacher oder Konservierungsmittel.

 

Wenn du jetzt schon Lust auf einen Kurs hast, damit du deine eigene, selbstgemachte Kosmetik machen kannst, dann melde dich hier an.

 

Ich biete im Rahmen der Grünen Kosmetik folgende Kurse an:

 

  •  Grüne Kosmetik Basis-Workshop
  •  Grüne Kosmetik Aufbau-Workshop (1)
  •  Grüne Kosmeitk Aufbau-Workshop (2)
  •  Haarpflege
  •  Baby- und Kinderpflege
  •  Deos aus Wald- und Wiese
  •  Sonnenschutz & die Pflege nach dem Sonnenbad
  •  It's a men's world 

 

 

     Kräuterpädagogik:     "Die Natur macht nichts vergeblich"  Aristoteles  

 

Ja, die Natur präsentiert sich uns vielfältig, bunt und einzigartig & sie "macht nichts vergeblich" - alles hat seinen Zweck: Jede Blume, jeder Strauch , jeder Baum hat seine ganz eigene Heilwirkung, welche wir uns zu Nutze machen können.

... und so wie es bereits die Klosterfrauen praktizierten, so wollen wir es auch machen - mit der Natur, von der Natur.

 

Wildkräuter - ein spannendes Thema, welches mich immer schon fasziniert hat. Durch meine Ausbildungen habe ich gelernt, wie man sich der Heilkräfte der Natur bedienen kann - von einfachen Heilsalben bis hin zu nährenden Getränken oder stärkenden Aufstrichen. Die Themenvielfalt ist so groß und nie erschöpft.

 

Ich möchte dich mitnehmen auf die spannende Reise in vergangene Zeiten, als unsere Vorfahren noch wussten, was die Natur kann und wie bzw. was wir daraus schöpfen können. 

Von Salben rühren bis Oxymel, Tinkturen oder Solen - wir werden gemeinsam die unterschiedlichsten Rezepturen unserer Ahnen nachkochen und unsere Körper damit stärken.

 

Folgende Kurse biete ich an:

  •  Einblick in Oma's Naturkräuter-Apotheke
  •  Salben rühren
  •  Kochen mit Wildkräutern aus meinem Garten

 

 

     Naturverbundenheit:

 

Durch meine berufliche Tätigkeit als Biobäuerin musste ich auch lernen, wie man alternativ auf den Feldern arbeiten kann und somit habe ich mich auch mit anderen teils alten teils neuen Methoden beschäftigt:

Von Komposttee brauen, Mikroorganismen ausbringen bis hin zu Arbeiten nach den Mondphasen - und in diesem Rahmen möchte ich auch mein Wissen teilen.

 

Es wird auch Kurse zu diesen Themenblöcken geben. Näheres dazu dann im Frühjahr.

 

... so nun aber auf zu unseren aktuellen Kursangeboten.

 

Sofern ihr eine Gruppe seid und euch ein Thema besonders interessiert, dann meldet euch und wir vereinbaren euren individuellen Wunschtermin.

 

Weitere Einkaufsmöglichkeiten & Partner

Hier findet ihr unsere Partner, die unsere Lebensmittel in ihren Läden vertreiben oder Restaurants und Hotels, die dich mit unseren Kreationen kulinarisch verwöhnen:

 

 

  •  Lebensmittelgeschäfte / Bauernläden / Genussläden:

 

BURGENLAND - Bezirk Oberwart:

 

 

    Spar Supermarkt Hubert Hinterleitner e.U.Tatzmanndsdorferstraße 51, 7432 Oberschützen

 

 

 

           Trummer's Bauernladen Pinkafeld,  Meierhofplatz 8, 7423 Pinkafeld

 

 

 

BURGENLAND - Bezirk Güssing:

 

 

Stremtaler Schmankerl Eck,  Stremtalstraße 21a , 7540 Güssing

 

 

 

  BURGENLAND - Bezirk Eisenstadt:

 

 

Hausglasl    Hausglasl – Gabriele Strappler - der Greissler in Zillingtal,  Landstraße 1, 7034 Zillingtal

 

 

 

Bioöle Händler-100% Bio – sonst nix! Kerstin HändlerHauptstraße 72, 7062 St. Margarethen im Burgenland

 

 

 

 Gastronomie & Hotellerie:

 

 

Restaurant "Pannonia" RothHauptstraße 58, 7434 Bernstein

 

 

 

AVITA ResortAvita Resort, Thermenplatz 1, 7431 Bad Tatzmannsdorf

 

 

 

    Aloisia's Mehlspeis- & Kaffeestub'n, Untere Dorfstraße 29, 7512 Badersdorf

 

 

Termine / Auszeichnungen

Termine 2020

Aufgrund einiger Umstrukturierungen werden wir heuer nur sehr wenig Termine außerhalb unseres Hofes wahrnehmen können - wann und wo du uns noch findest, wird hier immer wieder aktualisiert veröffentlicht.

 

 

Auszeichnungen

Gutes vom Bauernhof

Wir möchten dir, als Konsument noch mehr Sicherheit vermitteln, deshalb haben wir uns den Qualitätskriterien von Gutes vom Bauernhof gestellt und wurden erfolgreich aufgenommen. Dies soll ein zusätzlicher Schritt sein, um dir zu zeigen, dass wir alles daran setzen, qualitativ hochwertige Lebensmittel zu erzeugen!

          

 

 

 

 

 

 

Verleihungsvideo siehe  http://ccm-tv.at/2018/02/22/3-neue-gutes-vom-bauernhof-betriebe/

 

Öl-Kaiser 2018 - Gold für unser HANFÖL

Anfang des Jahres haben wir uns dazu entschlossen unser Hanföl auch unabhängig testen zu lassen. Dies war ein großer Schritt, denn schließlich pressen wir erst seit November 2017 und bei dieser Verkostung nehmen renommierte Ölmühlen ebenso teil, wie landwirtschaftliche Betriebe. Die Nervosität war dementsprechend groß, als das Kuvert der Messe Wieselburg Anfang Feber ankam! Gehofft haben wir, aber nicht damit gerechnet! Umso mehr haben wir uns gefreut und sind wirklich sehr, sehr stolz:

In der Kategorie "Sonstige Öle" konnte unser Hanföl die Goldmedaille holen!!!

Hanföl Naturhof SCHRANZ

Wir freuen uns wirklich riesig darüber!!!

Jetzt heißt es dranbleiben, um den Standard zu halten :-)

 

Zu guter Letzt möchten wir uns bei dir, unserem Kunden bedanken,

ohne dich wäre die Verwirklichung unseres Traumes und in weiterer Folge die Teilnahme am Ölkaiser nicht möglich gewesen:

VIELEN, VIELEN DANK für deine Treue und deine Unterstützung!!!

 

Impressum

 

Eigentümer und Herausgeber

Naturhof SCHRANZ
Dipl.-Ing. Astrid M. Schranz

Augasse 5
A-7432 Oberschützen

Tel.: 0664/88368230
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Umsetzung

suxxess solution DESIGN WEB IT GmbH
7423 Pinkafeld, Am Platzl 6+7, Telefon: 03357/43761-  40, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.suxxess-solution.at

 

Unterkategorien